Nachruf

- 003Unsere Ginja ist nun im Hundehimmel und Pia würde sie soooo gerne mit einer großen Leiter wieder herunter holen.

Wir haben über 16 Jahre miteinander verbracht und in dieser Zeit sehr sehr viel zusammen erlebt. Als Welpe war sie jeden Mittwoch nachmittag mit in der Schule (Bio-LK), dann kam das Abi, die Ausbildung, Studium. Turnierbedingt haben wir beide Deutschland entdeckt. Im Urlaub waren wir in Dänemark und in Holland. Das Sonic wurde geduldet. Zusammen sind wir nach Hamburg/Schleswig-Holstein ausgewandert. Bagira wurde auch geduldet und Argos wurde ein sehr guter Freund. Haus, Hochzeit, Baby…viele elementare Erlebnisse hat Ginja miterlebt. Wir sind spazieren und joggen gegangen, sind Inliner, Fahrrad  und Schlitten gefahren, ausgeritten, schwimmen gegangen, haben viele Stunden auf Hundeplätzen verbracht, haben zusammen im Zelt geschlafen. Wir hatten eine wunderschöne Zeit, die leider nun zu Ende ist. Ich habe durch Ginja eine Menge gelernt. Sie war mein erster eigener Hund und sie wird immer etwas Besonderes bleiben.

||||| 4 Gefällt mir |||||

Saisonauftakt THS

Der erste Vierkampf in 2015 liegt hinter uns. Ergebnis 279 Punkte (59/220). In der UO und im Slalom habe ich etwas experimentiert mit 50 %iger Erfolgsquote ;o). Mal sehen wie wir da noch die Schraube anziehen können.

Den CSC haben wir (Nadine/Rudi/Lisa) auch gewonnen. Hier haben wir allerdings noch eine Menge Luft nach oben.

||||| 0 Gefällt mir |||||

Marken-Malis?

Es war jetzt lange genug ruhig um chc-suelfeld.de.

Nachdem Frauchen 10 Wochen krankheitsbedingt out-of-order war, gab es auch nichts Spektakuläres zu berichten. Nicht das es bei uns langweilig war, aber eben nicht spektakulär. Nur Normalitäten wie Kindergeburtstag, Nikolaus, Weihnachten, Silvester…

Für die Hundefreunde der Gemeinde Sülfeld gibt es die Neuigkeit, dass nun endlich bald alle Kottütenspender mit dazugehörigem Mülleimer an ihrem Platz stehen. Hier wird es auch noch ein Verzeichnis geben, damit alle auch gefunden und benutzt werden.

Bei unserem Ausflug am Wochenende zur Reisen Hamburg haben wir tatsächlich mal etwas Spektakuläres entdeckt:

Die Namen unserer Malis auf Wohnwagen/Wohnmobil

Die Namen unserer Malis auf Wohnwagen/Wohnmobil

Reisen Hamburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 25. Januar wollten Sonic und ich wieder die Agi-Saison starten – leider musste das Turnier abgesagt werden, da auf dem Hof der Pferdeherpes ausgebrochen war. Sehr schade, denn im Training sind wir im Moment echt gut und hätten das Gelernte gern mal bei einem Turnier getestet. Am 22.03. werden wir es dann erneut in Angriff nehmen.

 

 

 

||||| 0 Gefällt mir |||||

Damals…beim Spielen

Ich habe heute ein bißchen Fotos gesichtet und hab meine Mädels beim Toben gefunden. Das war im Frühjahr 2008. Die Zeit vergeht so schnell.

Auf Ginjas Seite habe ich dann auch noch ein paar neue Bilder eingefügt.

||||| 0 Gefällt mir |||||

Deutsche Meisterschaft THS

Die Saison hat mit der Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im THS ihren Abschluss gefunden. Mit dem Ergebnis (4. Platz – 279 Punkte (57/222) sind wir sehr zufrieden. Sonic und ich zeigten in den Laufdisziplinen unsere stärkste Saisonleistung. Ausgerechnet in der Unterordnung zeigte Sonic eine kleine Schwäche in der Aufmerksamkeit – daher „nur“ 57 Punkte.

Nun wird erst einmal eine kleine THS-Pause eingelegt und wir werden uns mit anderen Dingen beschäftigen. Auf jeden Fall werden wir wieder auf dem ein oder anderen Agilityturnier anzutreffen sein.

||||| 0 Gefällt mir |||||